Natursport-Portal der NaturFreunde Deutschlands

Die NaturFreunde setzen auf hochwertige Angebote und Ausbildungen im Breitensport. Knapp 1.300 Trainer*innen haben das überverbandlich anerkannte NaturFreunde-Ausbildungssystem durchlaufen und bieten in ihren Ortsgruppen aktive und soziale Naturerlebnisse auf hohem Niveau an. Unsere Aktivitäten zum Kennenlernen ermöglichen den Einstieg in die Trainer*innenausbildung. In diesem Portal finden Sie Mitmachtermine, Tourenberichte und Ausbildungsinformationen.

Mehr Natursport-Termine

MITMACHEN

29.03.2020 Ausflug mit Wanderung

Frühlingswanderung

79822 Titisee-Neustadt Zur Frühlingwanderung auf dem Geopfad rund um Eichstetten laden die NaturFreunde Titisee-Neustadt…
29.03.2020 Wandern

Wanderprogramm 2020

65428 Rüsselsheim Liebe Naturfreund*innen! Auch 2020 wollen wir 9 Rundwanderungen durchführen und uns dabei dem Thema…
29.03.2020 Halbtageswanderung

Halbtageswanderung der NaturFreunde Schweinfurt ( ...

97422 Schweinfurt Näheres siehe Tagespresse.

Artikel zum Thema Natursport

17.03.2020 |
Vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie wurden alle NaturFreunde-Bundessportausbildungen bis einschließlich 30. April 2020 abgesagt, in Risikogebieten (nach Einschätzung des Robert-Koch-Instituts) bis einschließlich 31. Mai 2020. Die Lage wird nach Ostern nochmals neu beurteilt. Diese Regelung betrifft alle Aus- und Fortbildungen sowie Veranstaltungen der NaturFreunde Deutschlands und ...
© 
03.03.2020 |
Um die Lawinengefahr am Einzelhang beurteilen zu können, gibt es seit 1996 die von der Lawinenwarnzentrale Bayern eingeführte Systematische Schneedeckendiagnose (SSD) nach Kronthaler und Zenke, die auch in der NaturFreunde-Trainer*innen-Ausbildung gelehrt wird. Für die Beurteilung der Lawinengefahr gibt es ab diesem Jahr eine aktualisierte und überarbeitete SSD-Karte (SSD: Schwachschichtdiagnose ...
© 
02.03.2020 |
Herr Lienen, Sie haben sich in den 1980er-Jahren bei Sportler für den Frieden engagiert, einer damals ziemlich bekannten Initiative, die dann im Jahr 1987 eine Friedensstafette von Flensburg bis zur Zugspitze durchführte. Wie kamen Sie zu dieser Initiative? Ewald Lienen: Ich habe ja bereits in den 1970ern angefangen, mich zu engagieren. Das begann mit der Berufsverbote-Initiative. Linke ...
© 
01.03.2020 |
Wer weiß schon, dass es an der Weißen Elster 83 Burgen, Schlösser und Herrenhäuser gibt? „Bei 257 Kilometern Länge ist das dieselbe Schlösserdichte wie an der Loire“, sagt Matthias Prasse, Vorsitzender des Verbandes "Historische Häuser und Gärten Sachsen-Anhalt". Anders aber als der französische Fluss fristet die Weiße Elster ein Dasein als Unbekannte. Vielleicht auch deshalb wird diesem ...
© 
27.02.2020 |
Immer mehr Menschen suchen Erholung jenseits des Massentourismus. Statt Bettenburgen und All-inclusive-Paketen wünschen sie sich unberührte Natur und authentische Erlebnisse. Mit ihren fast 400 Hütten und Häusern bieten die NaturFreunde Deutschlands naturnahe Aufenthaltsmöglichkeiten zum kleinen Preis. In der nun erschienenen 26. Ausgabe des Verzeichnisses der Naturfreundehäuser in Deutschland ...
26.02.2020 |
Die Paddler*innen der NaturFreunde Freising waren auch im Jahr 2019 wieder einige Male aktiv. Begonnen haben wir erst spät im Juni mit einem Schnuppertag an der Stoibermühle. An einem Mittwochnachmittag haben wir uns dort getroffen, um das Paddeln auf Kajaks und Kanadiern zu üben. Dabei konnte jeder ausprobieren, wie sich so ein Boot verhält und wie man es manövrieren kann. Auch ein Kinderkajak ...
© 
19.02.2020 |
Der erste NaturFreunde-Lehrgang zur Lawinenkunde in diesem Jahr fand Ende Januar in Grainau statt. "Wir hatten Neuschnee und waren auf einer Skitour im Raum Berwang“, so Teilnehmer Willi Klöckner von den NaturFreunden Bayreuth. Je nach Stand ihres Vorwissens wurden die Ausbildungs-Teilnehmer*innen in eine von zwei Stufen eingeteilt: Der Grundlehrgang vermittelt Grundwissen der Schnee- und ...
© 
31.01.2020 |
Unter dem Motto „Frieden in Bewegung“ organisieren die NaturFreunde Deutschlands eine große Friedenswanderung von der dänischen Grenze bis zum Bodensee. „Frieden in Bewegung“ wirbt für Abrüstung, eine atomwaffenfreie Welt, ein Rüstungsexportverbot sowie eine neue europäische Entspannungspolitik unter Einbeziehung Russlands. Die große Friedenswanderung beginnt am 30. April im dänischen Krusau und ...
© 
30.01.2020 |
Die Planungen zur großen Friedenswanderung der NaturFreunde Deutschlands "Frieden in Bewegung" sind auf dem Höhepunkt. 80 Tagesetappen gilt es zu planen, Unterkünfte und Veranstaltungen zu organisieren, sowie sich mit vielen Menschen aus den unterschiedlichsten Regionen Deutschlands, Östereichs und der Schweiz auszutauschen. Unzählige Anfragen über die Etappendetails, Vorschläge für Halbmarathon- ...
© 
09.01.2020 |
Die NaturFreunde-Erlebnis-Akademie (NeA) der NaturFreunde Bayern hat ihr Jahresprogramm 2020 mit rund 90 attraktiven Mitmachangeboten aus den Bereichen Sport, Umwelt und Kultur herausgegeben. Im Programm stehen zum Beispiel Skitouren, Mountainbiketouren, Familienfreizeiten oder Wanderungen mit Kulturprogramm. Das Programm ist auch über die Webseite der NaturFreunde Bayern abrufbar, ebenso über ...

Seiten