Kinder

Theater und Naturpädagogik für Kinder im Naturfreundehaus Breitnau
Artikel
© 
Im neuen Projekt "Mal kurz die Welt retten" der NaturFreunde Freiburg nehmen Kinder die Rettung der Welt in ihre Hand. In einer Mischung aus Theater und Naturpädagogik wird über ein Schuljahr hinweg gemeinsam geforscht, erkundet und dargestellt, um am Ende dann die Natur und ihre Heldinnen und Helden ganz groß rauszubringen. Wo könnten Kinder mehr über unsere Natur erfahren als mittendrin? Im Wald haben sich über Jahrhunderte Netzwerke,...
Junge Menschen mit Fluchterfahrung erzählen aus ihrer Heimat
Artikel
© 
Vom heimlichen Schokocreme-Essen handelt eine der Geschichten, von den Erziehungsmethoden der Eltern eine andere: Junge Menschen mit Fluchterfahrung erzählen in „Erzähl von dir, wir hören zu“ lustige, aber auch nachdenkliche Begebenheiten aus ihrem jeweiligen Heimatland. Die Geschichten sind sowohl auf deutsch als auch in ihrer Muttersprache verfasst. Herausgegeben wird das Buch von den NaturFreunden Unstrut-Hainich . Um das Thema Flucht geht es...
von Benjamin Stapf, Naturfreundehaus Hardt
Artikel
© 
Zwei Familien aus der Ukraine kommen in einem Naturfreundehaus unter, in dem eine Familie aus Deutschland lebt und arbeitet. Plötzlich wohnen zwölf Menschen zusammen, die sich vorher nicht kannten. Wie kommunizieren die Kinder miteinander, ohne gemeinsam gesprochene Sprache? Und wie ist es, sich als Familie mit dem Krieg auseinanderzusetzen? Benjamin Stapf, Leiter des Naturfreundehauses Hardt , über eine besondere Begegnung. Eines Morgens hielt...
Abenteuerwanderung für die ganze Familie am Sonntag, den 29.03.2020 beim Freisinger NaturFreundehaus
Termin (Veranstaltung)
Artikel
Die NaturFreunde Göttingen haben seit vier Monaten eine Kita. Die naturnah orientierte Kindertagespflege-Stätte mit dem Namen „Die MaKis“ hat am 1. August 2017 ihre Türen geöffnet. Seitdem werden täglich acht Kleinkinder zwischen ein und drei Jahren im NaturFreundehaus Auf dem Hagen betreut. „Die Kinder sollen in naturnaher Umgebung aufwachsen und spielerisch frühzeitig an die Natur heran geführt werden“, erklären die Tagesmütter und...
Artikel
© 
Die Sommerradtour führte uns dieses Jahr ins obere Donautal. Die 21 TeilnehmerInnen konnten bei schönem Wetter und ziemlich stürmischem Rückenwind die sehr schöne Fahrt von Tuttlingen nach Sigmaringen genießen. Eine Badestelle in der Donau und der Besuch einer Höhle kurz vor Beuron waren dann das I-Tüpfelchen des Tages. Wir waren sehr gut untergebracht in der Jugendherberge in Sigmaringen mit gutem Abendessen und einem großen Salatbuffet. Die...
Termin (Veranstaltung)
© 
Kölner Naturfreundehaus organisiert Naturpädagogik für Kölner Grundschulen
Artikel
© 
"Hörst du die Regenwürmer husten?“ Zugegeben: Passanten sind schon irritiert, wenn eine Grundschulklasse singend auf einer Waldlichtung trampelt. Den Kölner Kindern aber ist das egal, sie sind voll in ihrem Element. Und dann kriecht tatsächlich ein Regenwurm aus dem Boden – ein Riesenevent für die Stadtkinder. „Unsere Angebote kommen sehr gut an“, erzählt Angela Filz vom Naturfreundehaus Köln- Kalk (F 22 ). „Mittlerweile sind wir bei 88...
„Oh, ein Hund... was nun? Wie verhalte ich mich richtig?"
Termin (Veranstaltung)
Ein Standpunkt von Wendelin Haag, Bundesleiter der Naturfreundejugend Deutschlands
Artikel
© 
Am Anfang der Corona-Krise schienen die ersten Verantwortlichen schnell gefunden: Kinder und Jugendliche mussten doch „Super-Spreader“ sein. Die einen, weil symptomfrei und distanzlos, die anderen wegen – na klar – all der Coronapartys. Dass es so dann doch nicht war, sollte sich noch herausstellen. Der Bundesleitung der Naturfreundejugend fiel dabei auf: Die gleichen Politiker*innen, die sich nun auf dem Rücken von jungen Menschen als „...
Kindergruppe
Termin (Veranstaltung)