Neuer Termin: Schulung ProInsekt - "Insektenvielfalt entdecken": Wildbienen - 13.6.2020

Mit dem Wildbienenexperten Volker Fockenberg

Zielgruppe: 
junge Erwachsene
Erwachsene
Kosten: 

Kostenfrei für NaturFreunde-Mitglieder, 20 Euro für Nicht-Mitglieder
(zzgl. 5 Euro für Mittagessen-Pauschale, auch vegetarisch)
 

Auskunft & Anmeldung: 

NaturFreunde NRW
Projektteam ProInsekt
Bettina Bödefeld und Markus Maaßen

proinsekt@naturfreunde-nrw.de
0173 475 34 53 oder
0173 475 36 09
www.proinsekt-nrw.de

Wir bitten um Anmeldung bis zum 5.6.2020.

© 

Die Schulung "WIldbienen" im Rahmen der ProInsekt-Schulungsreihe vom Frühjahr 2020 bis Sommer 2021 zum Thema "Insektenvielfalt entdecken"!

=> Aufgrund der Corona-COVID-19 Situation wurde der ursprüngliche Termin 9.5. auf den 13.6.2020 verschoben (unter Vorbehalt!)
Noch sind wenige Restplätze vorhanden!

Mit strengen hygienischen Maßnahmen wie einem Mindestabstand der ca. 15 Teilnehmenden von 1,5 m und einer Maskenpflicht planen wir diese Veranstaltung.
=> Bei Rückfragen hierzu - sehr gerne melden.

Leitung: Volker Fockenberg (www.wildbiene.com)

Uhrzeit und Ablauf:
9.30 bis ca. 17.00 Uhr (inkl. Mittagspause und Mittagessen)

Vormittags Theorie und am Nachmittag Exkursion zum Wildbienenlehrpfad im botanischen Garten in Solingen (mit Fahrgemeinschaften) - Hier der aktualisierte Zusatzhinweis am besten mit dem eigenen PKW/Fahrzeug anzureisen (Strecke 3,5 km)

Nach dem Absolvieren von drei Schulungen können die Teilnehmenden das Zertifikat "Multiplikator*in ProInsekt" erhalten.

Weitere Schulungen auf der Webseite www.proinsekt-nrw.de.

Details:

Immens ist die Bedeutung von Bienen in der Natur und für uns Menschen. Wildbienen sind unentbehrliche Blütenbestäuber und sorgen für Samen und Früchte. Wildbienen sind in einem alarmierenden Rückgang begriffen. Wir können ihnen aber mit einfachen Mitteln wirkungsvoll helfen - sogar auf Balkonen und Terrassen! Die friedfertigen Insekten mit faszinierenden Lebensweisen und guten Beobachtungsmöglichkeiten eignen sich hervorragend für den Einsatz in der Umweltbildung. 

Dieses Seminar bietet Ihnen die Möglichkeit, sich mit Wildbienen zu beschäftigen. Sie erlangen Kenntnisse zu Ökologie, Lebensweise und Schutzmaßnahmen von Wildbienen. Den vorläufigen Programmablauf finden Sie unten. Die Vermittlung der biologischen Grundlagen wird durch erprobte pädagogische Anleitungen aufgelockert. Sie werden also nicht nur viel über Wildbienen und deren Schutz erfahren sondern auch Freude und Spaß dabei haben.

 

Leistung: 

Schulung für erfahrene Naturkundler*innen und Neulinge. Informationen bzw. Basiswisssen zu Insektensarten der Wildbienen, Hilfen für eigene Aktionen und Umweltbildung. Alle Teilnehmenden erhalten ein kurzes Skript.

Ort/Unterkunft/Treffpunkt: 
Naturfreundehaus Holzerbachtal, Eipaßstr. 25b, 42719 Solingen

Naturfreundehäuser

image

© 
42719 Solingen-Wald
Übernachtungsplätze vorhanden
vollbewirtschaftet

Anfrage zum Termin

Datenschutzhinweis
Bitte beachten Sie: Damit Ihr Anliegen bearbeitet werden kann, leiten wir Ihre Anfrage direkt an die Veranstalter*innen des Terminangebots weiter. Weitere Informationen zur Verarbeitung von Kontakt- und Anmeldeformularen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung Webseite.